Gründer: Dr. rer. pol.

Raban Daniel Fuhrmann

rabandf@reformagentur.de
Tel: +49 179 4688456

TEAM & PARTNER

Wenn Menschen sich zusammen tun und ein gemeinsames Ziel verfolgen, können sie fast alles erreichen. In den letzten Jahren sind dazu nicht hunderte, sondern tausende von neuen partizipativen Methoden und Beteiligungsverfahren entwickelt worden, sodass wir heute über eine phantastische Breite an prozeduralen Möglichkeiten verfügen, wie wir Individuen und Institutionen bei der Gestaltung komplexer Anliegen einbeziehen können.

 

Seit 1997 widmet sich Dr. Fuhrmann in der ReformAgentur dem theoretischen und praktischen Erschließen dieses Schatzes von co-kreativen Gestaltungsmöglichkeiten. Seine Schlüsselkompetenz liegt darin, aus dieser Verfahrensfülle die passenden Designs zu wählen und an die individuellen und situativen Herausforderungen des jeweiligen Prozesses anzupassen.

 

Dabei greifet er auf seit Studientagen gesammelte, reichhaltige Erfahrungen im Konzipieren und Moderieren zurück, welche er in Projekten im In- und Ausland in unterschiedlichen Branchen und gesellschaftlichen Sektoren erworben haben.

 

Zudem baut er auf einer umfangreichen verfahrenswissenschaftlichen Forschungs- und Lehrexpertise auf, vertraut auf sein prozedurales Gespür und greift dabei auf ein breites, transdisziplinäres Netzwerk an Kollegen, Freunden und Experten zurück.

Kompetenzprofil

Profil Dr. Raban Daniel Fuhrmann
Profil RDF-09-16-k.pdf
PDF-Dokument [251.4 KB]

TEAM

  • Dr. Raban D. Fuhrmann
    • Jahrgang 1964, begleitet als international tätiger Verfahrensexperte Reformprozesse in Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Er ist Inhaber der ReformAgentur für Prozeßberatung und Leiter der Akademie Lernende Demokratie (mit Democracy International).
      Er forscht und lehrt am Weltethos-Institut an der Universität Tübingen zu Governance, Bürgerbeteiligung und Demokratie 4.+. Der Fokus seiner wissenschaftlichen und beraterischen Arbeit liegt als Verfahrensforscher und Prozessentwickler in den Feldern der Organisations- und Demokratieentwicklung zur Stärkung einer Lernenden Demokratie.
  • Jan-Philipp Görtz
    • ​​Jahrgang 1970, Jurist und MA in Internationalen Beziehungen. Seit 1999 Deutsche Lufthansa AG, Abteilung für Internationale und Regierungsbeziehungen. Bis 2003 Büro Brüssel, dann Büroleiter Berlin und Direktor. Schwerpunkte der Arbeit. Politische Beratung des Vorstands und Verkehrs- und Wirschaftspolitiker Kartellverfahren, Umwelt, Sicherheit, Marktzugang und -regulierung, Krisenbewältigung. Mitarbeit in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien und Verbänden. 2018 Sabbatical. Seit 2019 Berater für strategische Kommunikation und Politik. Mitbegründer von VALERE – Akademie für Wertebildung. 
  • Benjamin Stoll
    • ​​Jahrgang 1979, Diplom-Sportökonom, Regisseur und Schauspieler. Neben Entwicklung und Produktion fiktionaler Werke arbeitet er als Berater und Trainer mit den Schwerpunktthemen Kommunikation und Konflikt sowie Kommunikation und Verhandlung in der Wirtschaft. Als leitender Regisseur ist er ebenso in der Konzeptentwicklung und -planung aktiv und organisiert Tagungen und Großveranstaltungen von Wirtschaftsunternehmen und Nonprofitorganisationen.
  • Phoebe Fuhrmann
    • Jahrgang 1993, studierte Kulturwissenschaften (BA) in Leipzig und European Studies (MA) in Passau. Redaktionsassistenz für "Innovation - The European Journal of Social Science Research" seit August 2019. Ist seit 2016 als Projeksassistentin in der Reformagentur tätig und vor allem für die Webseite und redaktionelle Tätigkeiten verantwortlich. 
  • Moritz Brunn
    • Jahrgang 1980, studierte Staatswissenschaften (BA) und Politische Theorie (MA). Derzeit promoviert er zu den verschiedenen Formen einer Institutionalisierung von Bürgerbeteiligung in deutschen Städten. Zuvor hat er 7 Jahre bei KPMG in der Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung von Kreditinstituten gearbeitet. Seine Haupttätigkeiten waren die Prozess- und Organisations-beratung. Daneben hat er sich in professionellen  Netzwerken zu Fragen der Beteiligung und der Verfahrensgestaltung weitergebildet. Ist seit 2004 als Projektassistent an der ReformAgentur tätig.​

Ehemals: 

  • Simon Wallisch
    • Jahrgang 1991, BA in Politik- und Verwaltungs-wissenschaften (2015), studiert in Aarhus Human Security (MSc). Ist seit 2011 als Projektassistent an der ReformAgentur tätig. In den Rahmen der Arbeit fielen z.B. die Mitwirkung an einem Gutachten für den 2. Engagementbericht der Bundesregierung, Konzeption einer Studie zum Aufwand von Beteiligung und Konzeptions- und Analyseaufgaben im Rahmen von Beteiligungsprojekten.

PARTNER

Partnerschaften und Kooperationen, u.a. mit:

  • nexus - Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung
  • Res Publica e.V.
  • Ethics First - Weltethos Institut Tübingen
  • CVJM Hochschule
  • Procedere Verbund für prozedurale Praxis
  • Leaders Integrity Foundation
  • Democracy International / Lernende Demokratie
  • Institut für natürliche Gemeindeentwicklung
  • Forum Vernetzte Sicherheit
  • Unternehmerforum Lilienberg, CH
  • Zentrum für Technik und Gesellschaft, TU Berlin
  • Allianz vielfältige Demokratie der Bertelsmann Stiftung
  • Targetsim AG
  • BOHNEN Public Affairs
  • World Citizen School

Impressum


Raban Daniel Fuhrmann
Wittmoosstr. 2b
78465 Konstanz

Kontakt:
Telefon: +49 179 4688456+49 179 4688456
E-Mail: rabandf(at)reformagentur.de

 

 

Datenschutzerklärung

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Falls auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, gilt Folgendes:
 

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist: Raban Daniel Fuhrmann
Bei Fragen zu Ihren Daten melden Sie sich bitte unter: rabandf@reformagentur.de

 

Sie können unter diesen Kontaktdaten jeder Zeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

 

Kommentarfunktion
Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Raban Daniel Fuhrmann; Wittmoosstr. 2b; D-78465 Konstanz; rabandf (at) reformagentur (dot) de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt